BMB 35

Bandbeschreibung

Folio 8r

Jahr 1431 / Einnahmen, Ungeld

Transkription
Anno 1431
Wein vngelt
Item 434 gld
hab(e)n wir empfangen von
dem wellſer vnd Guttrer jn
vocauit an gold vn(d) an aller
lay Müntz ije 19 gr vn(d) 4
d fùr ainen gld
Item 817 gld vnd 1 ort
hab(e)n wir empfangen von den
egen(ann)t(en) vngellt(er)n Gregorij ze
19 gr vn(d) 3,5 d das gelt
jngold
Item an freijtag vor dem Su(n)ntag
vocem jocundi[ta]t(is) hab(e)n wir em-
pfangen von den egenant(en) vn-
gellt(er)n vo(m)m wein vngelt
520 gld jngold
vn(d) mer 2234
lb an all(er) muntz fa[ci]t jngold
das gelt 912 gld
ije 20 gr mi(n)(us) 3 d für 1 gld
Item an Mitwochen vor ſant Margar(eten)
tag hab(e)n wir empfangen von
den egen(ann)t(en) wein vngellt(er)n
1745 lb an gr vn(d) pl
Mer 2422,5 lb an Claine(m) gelt
Mer 285 gld
fa[ci]t alles jngold 1952
gld R(heinischer)
Item 256 gld an gold
vn(d) 120 gld an gr
hab(e)n wir eingenomen Na[tivita]t(is) Ma(r)ie
¶ P(ri)[m]a Su(m)ma 2432
gld 1 ort
6400 lb 30 ß

Textkritischer Apparat

Festtage

  • Z.5, jn
  • Z.6, vocauit
  • Z.11, Gregorij
  • Z.14, freijtag vor dem Su(n)ntag
  • Z.15, vocem jocundi[ta]t(is)
  • Z.23, an Mitwochen vor ſant Margar(eten)
  • Z.24, tag
  • Z.33, Na[tivita]t(is) Ma(r)ie
Zitiervorschlag

BMB 35, Folio 8r, bearbeitet von Simone Würz (26.04.2019), in: Digitale Edition der Augsburger Baumeisterbücher, hg. von Jörg Rogge, unter informationswissenschaftlicher Mitarbeit von Radoslav Petkov, Michael Haft, Christiane Dressler und Torsten Schrade.
Permalink: https://lod.academy/bmb/id/bmb-bm-037f/1

Bitte beachten Sie, dass Sie mittels der Permalinks in den Eintrags- und Zeilennummerierungen auch kleinere Texteinheiten auf einer Seite zitieren können.

Nutzungshinweis

Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz.